Foto TV Triengen

Der TV Tri­engen dankt allen, die das 100er Turn­fest in Tri­engen zu einem unver­gess­li­chen Anlass gemacht haben.

DSC6916

Der 100er Cup und die Schluss­feier am Sonntag.

 

yeah

Einige Bilder der Ver­eins­wett­kämpfe vom Samstag sind online.

58

Der Ein­zel­wett­kampf am Frei­ta­gnach­mittag ver­lief erfolg­reich und die Stim­mung der 99er Dorf­party am Abend lud zum gemüt­li­chen Bei­sam­men­sein ein. Es war schön, mit Turn­f­reunden, Dorf­be­woh­nern und diversen Ver­einen anzu­stossen! Danke für den tollen Abend, nun hoffen wir auf eine gen­auso tolle 100er Party!

 

 

 

 

 Auf­ge­fallen

Rund 600 Per­sonen waren hinter und vor den Kulissen an diesem Regio­nal­turn­fest invol­viert. Neben dem Turn­ve­rein Tri­engen viele Ver­eine aus dem Dorf und den umlie­genden Gemeinden.

Trotz anst­ren­genden Auf-/Abbau­ar­beiten hatte das Bau- und Wirt­schafts­ko­mitee immer wieder Zeit mit lockeren Sprüchen einen Schnupf zu nehmen – was die Arbeit ein­deutig erleich­terte.

Am Fest­wo­che­n­ende wurden rund 1400 Ein­sätze mit durch­schnitt­lich 8 Stunden geleistet, das macht 11200 Stunden.

50 Anzei­ge­ta­feln mussten noch­mals gemalt werden wegen eines Feh­lers

16000 Liter Bier wurden getrunken. Die Nach­be­stel­lung klappte, als dann diese auch leer getrunken war, musste Sams­ta­gnacht noch aus übe­rall in der Region Bier beschafft werden.

Die Folge war, dass die WC stärker benutzt wurden – es musste 8000 Liter WC Wasser abge­pumpt werden

1300 Kilo Pommes Frites wurden ver­kauft und 2900 Pizzas

280 Steak waren bes­tellt – es mussten 380 nach­ge­lie­fert werden

3500 Kopien wurden im Rech­nungs­büro ers­tellt

175 kg Eis für die Fest­wirt­schaft

Im Gegen­satz zum Glace­ver­käufer, der seinen Stand auf dem Fest­ge­lände instal­liert hatte. Sein Geschäft flo­rierte nur an einem Tag so richtig, denn die starken Regen­güsse liessen seine Cor­nets feucht werden und auch die Lust auf Glace sch­molz. Zudem: Zucker­watte und Regen ver­tragen sich nicht!

Ein Turner wollte Gepäck in Press­mulde werfen, da er meinte, dort wäre das Gepäck­depot seines Turn­ve­r­eins

Eine Gerä­te­riege (Wig­gertal) hatte alle Ihre Turndress mit Tasche in Tri­engen liegen lassen, sie dachten wohl die Turn­saison sei vorbei

Bei der Anmel­dung wurde mehr­mals nach Kon­domen gefragt

Dass Wett­kampf­leiter Ernst Falk ständig auf Draht war, war allen klar. Wie sehr, zeigt fol­gendes Funk­ge­spräch: "Vo Ernscht a Karin und Ernscht - chön­d ihr zwäi bitte do ene cho?" (Über­set­zung für Nicht-Ost­schweizer: Von Ernst an Karin und Ernst - könntet ihr zwei bitte hierhin kommen?)

Alois Büchler hatte am Mitt­woch das Handy nicht dabei und als er nach Hause kam, hatte er 18 Anrufe in Abwe­sen­heit 

13.06.2016, 12:58
Bericht 100er Turn­fest Tri­engen

12.06.2016, 19:19
Fotos vom Fest­wo­che­n­ende

12.06.2016, 00:35
VT Gesam­trang­liste online! 

11.06.2016, 02:09
EGT Gesam­trang­liste online! 

10.06.2016, 10:43
Sch­lecht­wet­ter­pro­gramm
Sch­lecht­wetter_Läufe_Rasen­wer­tung 
Sch­lecht­wetter Sonntag

06.06.2016, 11:35
Sch­lecht­wet­ter­pro­gramm Läufe 

31.05.2016, 22:27
BAFRI lan­ciert Video-Wett­be­werb. Macht mit! 

29.05.2016, 20:18
Neuer Zeit­plan und Grup­pen­ein­tei­lung für EGT online 

22.05.2016, 22:19
Noch unsi­cher bei der Anreise mit dem ÖV?
Hier bekommt ihr wei­tere Infos.

21.05.2016, 09:12
Fest­führer als PDF

04.05.2016, 08:15
Par­ty­pro­gramm

01.05.2016, 17:56
Fah­nen­weihe

17.04.2016, 15:32
Turn­fest­pro­gramm